Image
 

Familienunternehmen
seit 1929


Schon nun fast 90 Jahren dreht sich in der Familienkelterei Danner quasi alles um Saft.
Dabei hat sich in den Jahren bei uns eigentlich kaum etwas verändert – Damals wie heute stehen für uns die Natürlichkeit & Qualität unserer Säfte an oberster Stelle.

Ein bisschen etwas hat sich über die Jahrzehnte aber natürlich schon getan, denn heute stellen wir für Sie nicht mehr nur unseren klassischen Apfelmost her. Durch die generationenübergreifende Erfahrung und die ständige Verbesserung unserer Produktionsanlagen sind wir stolz heute eine Vielfalt bester Fruchtsäfte sowie edler Brände und Liköre anbieten zu können.

Wir blicken auf eine Geschichte über Generationen zurück, in der so einiges passiert ist.


 
1900
Firmengründung
Image

Jakob Danner

Jakob Danner, der als Schäfflermeister Bierfässer, Mostfässer und Jauchefässer fertigt, bildet sich neben seinem Handwerk in einer Weinkellerei weiter. 
1929 wird die berufsnahestehende Mosterei angegliedert. 
Äpfel und Birnen werden nun zu Saft gepresst und anschließend zu Most vergoren.

1900
mit wissen zum Saft
Image

Erwin Danner

Mit seiner Frau Franziska übernimmt Erwin Danner im Jahr 1960 nach zahlreichen Weiterbildungen den Betrieb. 
Durch das erlangte Wissen sowie zahlreicher Investitionen innerhalb der Kelterei kann bereits 3 Jahre später, im Jahr 1963, neben Most auch Saft hergestellt werden. Dieser kann von unseren Lohnmostkunden ganzjährig abgeholt werden.
Danner’s Fruchtsäfte sind geboren

1969
DER APFEL FÄLLT NICHT WEIT VOM STAMM
Image

Jürgen Danner

In 3. Generation tritt auch Jürgen Danner als Weinküfer und Fruchtsaftindustriemeister in die Firma ein und übernimmt bereits 5 Jahre darauf die Geschäftsführung. 
Auch vonstatten geht in dieser Zeit der Umzug in den neu gebauten Betrieb in der Hauptstraße 35, nachdem der Standort in der Raiffeisenstraße zu klein geworden und für den Arbeitsablauf einer modernen Kelterei nicht mehr geeignet ist. Mosterei sowie Abfüllanlagen werden erneuert und das bestehende Tanklager beträchtlich erweitert.
Am 17.06.1993 läuft die erste Flasche vom Band. 

1993
UND ES GEHT WEITER
Image

Sabrina Danner

Im Jahr 2017 schließt Sabrina Danner als bundesbeste Absolventin ihre Ausbildung zur Fachkraft für Fruchtsafttechnik ab und steigt in 4. Generation in den elterlichen Betrieb ein. Im Zuge dessen wird noch einmal kräftig investiert. Eine neue Halle mit verbesserter Obstannahme und Mosterei wird errichtet. Im Herbst ist es nun auch möglich Saft vom eigenen Obst zu keltern.